save the date

Ab dem 15. November starten wir die Vorbestellungen für 2020

mit satten 20% rabatt

auslieferung ab MITTE februar 2020

jetzt im Angebot - Boilies & X-tra Strong hookbaits

WIR Räumen das lager!
erhalte jetzt ÜBER 26% rabatt

Neuer Artikel in der "Carp & Fun"

Durch soziale Medien können wahre Freundschaften entstehen. So erging es auch Michael und mir. Nur leider trennen uns viele Kilometer, so dass gemeinsame Touren von langer Hand geplannt werden müssen. Dieses jahr wollten wir es aber mal so richtig krachen lassen. So planten wir über den Winter unsere zwei Wöchige Session. 14 Tage quer durch IItalien, von Süden nach Norden sollte es gehen. Von Blanks bis Fangorgien war alles dabei!  Freut euch auf einen spannenden zweiteiler.

Zu lesen in der Ausgabe 28 bei Carp&Fun

Die neusten Beiträge aus dem Community Blog

Karpfenszene

Karpfenangeln – Ein (a)soziales Hobby? Beobachtungen der Szene von uns spezialisierten Anglern haben mir in den letzten Jahren viel Missgunst, Neid, Arroganz und Ablehnung gezeigt. Es wird schlecht geredet, Lügen…

Karpfenangeln in Neuseeland

Karpfenangeln in Neuseeland Bunte Karpfen in unberührter Natur Bei vielen gehören Angeltrips ins Ausland zur festen Jahresplanung. Die Meisten fahren wohl immer noch nach Frankreich, Spanien oder Italien. Doch mir…

Tacklepflege beim Karpfenangeln

Tacklepflege beim Karpfenangeln Macht euer Tackle bereit für die kalte Jahreszeit Der Herbst steht vor der Tür und bevor die kalte Jahreszeit anrückt, nutze ich die warmen Tage noch einmal,…

Erfolgreich Karpfenangeln

Erfolgreich Karpfenangeln Viele Wege führen nach Rom – finde deinen! “Woran erkennt man einen guten Angler?” Die Frage stelle ich mir schon ab und zu…. Eigentlich gibt es dafür mehrere…

Drohneneinsatz beim Karpfenangeln

Drohneneinsatz beim Karpfenangeln Nützliches Hilfsmittel oder moderner Schnickschnack? Seit diesem Jahr gehöre ich auch zu denjenigen, die einen solchen Quattrocopter ihr Eigen nennen. Immer wieder wurde ich darauf angesprochen und…

Teamwork beim Karpfenangeln

Teamwork beim Karpfenangeln Mein Name ist Mike und ich lebe in der Schweiz, In diesem kleinen Bericht, möchte ich euch von einem besonderen Erlebnis berichten, in dem Freundschaft und Teamwork…

jetzt abbonieren und nichts mehr verpassen!

"Taste of Nature" - Was ist das eigentlich?

kartsen-neumann-karpfen

Geschmack der Natur – Im ersten Moment verbindet das sicher jeder mit Essen. Regional, saisonal und nachhaltig sind Begriffe die einem, dabei sofort in Kopf kommen. Mit Sicherheit hat das Projekt „Taste of Nature“ auch damit zu tun. Als gelernter Koch habe ich es mir auf die Fahne geschrieben, auch auf meinen Angel- und Outdoortouren gut und lecker zu essen. Ideen, Equipment und ausgewählte Rezepte möchte ich euch auf dieser Seite präsentieren. Doch der „Taste“ ist für mich noch mehr. Geschmack ist vielfältig und lässt sich auf verschiedenste Weisen wahrnehmen, so wie die Natur. Bei gutem Essen trägt nicht nur der Geschmack zum Erlebnis bei. Der Geruch und das Aussehen machen das Erlebnis essen erst zum Highlight. Ebenso ist es bei der Zeit, die man in der Natur verbringt. Das Draußensein spürt man mit allen Sinnen und so versuche ich euch auf dieser Seite den „Taste“ in seiner Gesamtheit näher zu bringen. Angeln sowie Wildtier- und Landschaftsfotografie sprechen die anderen Sinne an und vervollständigen das Projekt „Taste of Nature“. Kommt mit und erlebt auf den folgenden Seiten eine Auswahl besonderer Momente – den „Taste“. Und wer weiß, vielleicht könnt ihr den einen oder anderen Tipp für eure Zeit in der Natur mitnehmen.

unsere partner

Menü schließen
×
×

Warenkorb